Medikamente rund um Ihre Beschwerden

Ingwertee gegen Erkältung

Gerade im Winter greifen immer mehr Menschen zum Ingwer, da Ingwertee bei Erkältung Wunder zu bewirken scheint und generell sehr gesund ist – vor allem, wenn man ein paar Kleinigkeiten beachtet. Daher beschäftigen wir uns heute mit der Wunderknolle und stellen Ihnen u.a. einige Ingwertee Rezepte vor, die Sie ganz einfach selbst zubereiten und als Mittel gegen Erkältung verwenden können.

Ingwerknollen beinhalten viele Vitamine wie: Magnesium, Eisen, Calcium, Kalium, Vitamin C, Natrium und Phosphor. Außerdem wird Ingwer oft als Aphrodisiakum betitelt.

Ingwertee zubereiten ist nicht schwer und das sollte eigentlich jeder hinbekommen. Das einzig Komplizierte an der Zubereitung ist die Vorbereitung von Knollen – und zwar das Schälen. Aber keine Sorgen – Ingwerknollen müssen nicht zwingend geschält werden, da in der Schale viele gesunde Inhaltsstoffe enthalten sind, es reicht also, die Knollen zu waschen und ggf. zu bürsten.
Danach wird der Ingwer in sehr dünne Scheiben geschnitten (um so möglichst große Schnittflächen zu schaffen). Alternativ kann man die Knollen aber auch einfach reiben. Schon sind wir vorbereitet und können uns den Rezepten widmen.

Der Ingwer sollte direkt vor der Zubereitung zerkleinert werden, denn nur so bleiben alle Wirkstoffe enthalten, welche von uns für unser Ingwertee gegen Erkältung benötigt werden lexapro medication.

Als Basis sollte zuerst das Wasser zum kochen gebracht werden. Danach werden die gewünschte Zutaten hinzugefügt und für mind. 10 Min auf kleiner Flamme gekocht (gerne länger – je nach Geschmack). Sofern Sie sich für geribenen Ingwer entschieden haben, vor Verzehr durch ein Feinsieb abseihen nicht vergessen, ansonsten können die Zutaten mit einem Löffel herausgeholt werden.

Ingwertee Rezepte

Ingwertee „Pur“
0,5 Liter Wasser
10 dünne Scheiben Ingwer (oder 3 Esslöffel frischgeriebenen Ingwer).

Ingwertee „Winterkreation“
0,5 Liter Wasser
10 dünne Scheiben Ingwer
5 Wacholderbeeren
4 Kardamom
2 Sternanis
1 Zimtstange

Ingwertee mit Zitrone
0,5 Liter Wasser
10 dünne Scheiben Ingwer
0,5 frisch ausgepresste Zitrone
Optional:
1 Teelöffel Kornblumenblätter
Einige Blätter Minze

Auf Wunsch kann Ingwertee gerne mit Honig verfeinert werden. Geschmacklich passt dabei Lavendelhonig am besten. Bitte beachten Sie aber, dass der Honig nicht gekocht werden soll, um Aminosäuren, Mineralstoffe, Spurenelemente und Vitamine nicht zu zerstören bzw. nicht zu beeinträchtigen.

Da Ingwer auch Gallenbindung anregen kann, was für unter Gallensteine leidenen Personen suboptimal ist, ist es für diese zu empfehlen, vor dem Konsum einen Arzt zu konsultieren.
Ebenfalls sollte kein Ingwertee bzw. Ingwer generell während der Schwangerschaft angenommen werden (bzw. erst nach einer Arztkonsultation), um kein vorzeitiges Einsetzen der Wehen zu riskieren.

Comments (1)

  1. Pingback: Bewährte Hausmittel gegen Erkältungsbeschwerden - Erkältung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.